Externe Blasdüse Konus








Beschrieb

Der Werkzeugkonus des abzuholenden Werkzeuges aus dem Werkzeug-rechen, wird per Schaltventil vor dem Werkzeugwechselvorgang durch die ringförmig angeordneten Blasdüsen abgereinigt
Im Zentrum der Blasdüsen befindet sich ein Induktivsensor welcher eine Kollision bei Doppelbelegung von Werkzeugen (Werkzeug in Spindel und Werkzeug mit gleicher Nummer schon im Magazin vorhanden) verhindert



Lieferumfang

fertige Einheit mit Blasdüsen, pneum. Schaltventil und Induktivsensor
Integration in die Anlage (mechanisch, pneumatisch und elektrisch)




Externe Blasdüse Konus (Fotogalerie)



Motion-5000

Bedienwagen

Externe Blasdüse Konus

Frässpindel

Sicherheitsumhausung

WKZ-Längenvermessung

WKZ-Wechslermodul 10-fach


(C) Gall Tech AG, Rothrist 2015 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken