Anwendungen


Die Maschine Motion-2000 kann in den verschiedensten Bereichen eingesetzt werden. Fräsen, gravieren, schneiden und mehr...




2D-Fräsen "Abdeckungen Schaltschrankbau"

Es werden Kunststoffplatten bearbeitet, welche mit einem Vakuumspannsystem aufgenommen werden. Das Werkstück wird mit einem pneumatischen Anschlag positioniert. Der CNC-Code wird mit einem geeigneten 2D-CAM wie z.B. VCarve erzeugt und vor der Bearbeitung auf der Maschine grafisch simuliert.






2D-Fräsen "Werbekarte"

Es werden Kunststoffplatten bearbeitet, welche mit einem Vakuumspannsystem aufgenommen werden. Der CNC-Code wird mit einem geeigneten 2D-CAM wie z.B. FILOU NC erzeugt und vor der Bearbeitung auf der Maschine grafisch simuliert.






Anwendung Werbekarte (Fotogalerie)



3D-Fräsen "Alphorn"

Es werden dreidimensionale Formen aus dem Massivholz herausgefräst. Die Erstellung der Halbschalen (positive und negative Form) werden auf dem System aus dem Vollen gefräst. Mit einem geeigneten Desk-Proto wird der CNC-Code vor dem Abarbeiten an der Maschine erzeugt und simuliert.







CNC-Code - Erstellung per Desk Proto




Anwendung Alphornbau (Fotogalerie)



Anwendungsbeispiele

Schaltschrankbau (Fräsen von Abdeckungen aus PVC, Plexi usw.)
Elektrotechnik (Fräsen von Gehäusen, Frontplatten, Bedienungskasten Beschriftungen)
Instrumentenbau (z.B. Alphornherstellung, Gittaren, usw.)
Technischer Modellbau (Architektur, Technische Funktionsmodelle)
Kunststoffverarbeitende Industrie (Fräsen von PVC, Plexiglas, Dibond usw.)
Werbetechnik (erstellen von Buchstaben, Leuchtreklamen, Werbegeschenke)
Relieftechnik (Landschaftsrelief, Münzen, Medaillien, Prägestempel)
Gravurtechnik (Schilderbeschriftung, Schriftzüge aus unterschiedlichen Materialien)
Designerobjekte
Spezialanwendungen (Dosieraufgaben, Handlingsaufgaben)
...





Motion-2000

Bedienpult

Zubehör

Anwendungsvideos


(C) Gall Tech AG, Rothrist 2015 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken